Von: Hans Raaflaub

Verlag: Schweizer Jugendschriftenwerk Zürich